Rezeptbild: Mediterraner Pastasalat mit Pekannüssen

Mediterraner Pastasalat mit Pekannüssen

Submitted by: Sandy Coughlin, Reluctant Entertainer

Dieser geschichtete Pastasalat mit Pekannüssen macht viel her, aber nicht viel Arbeit. Er schmeckt als Beilage oder Hauptgericht, als Mitbringsel zum Büffet oder für Gäste zuhause – und lässt sich zudem prima mit saisonalen Zutaten abwandeln. Diese Version bringt frisches Gemüse, Orangen, Käse und Pekannüsse zu einem lecker-leichten Nudelsalatgenuss zusammen.

Ingredients

  • 70 g Salz
  • 340 g Orecchiette oder andere kleine Nudeln
  • 160 g Radicchio in feinen Streifen
  • 180 g halbierte marinierte Oliven (Kalamata- und grüne Oliven)
  • 110 g marinierte Artischocken, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 20 g sonnengetrocknete Tomate, gehackt
  • 120 g Pekannusskerne, in Stücken, + nach Belieben Pekannusshälften zum Garnieren
  • 45 g gehackte Petersilie oder Minze (oder beides)
  • 170 g Fetakäse
  • 1 Cara-Cara-Orange, filetiert
  • 60 g klein geschnittener Spinat
  • Zitronenvinaigrette (optional)
  • Frisch zerstoßener Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Einen großen Topf Wasser mit 70 g Salz zum Kochen bringen. Nudeln in das kochende Wasser geben, Wasser erneut hochkochen lassen und Timer auf ca. 10 Minuten einstellen. Wenn die Pasta al dente ist, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. Beiseitestellen.
  2. Den Boden einer großen, durchsichtigen Schüssel mit der Hälfte des Radicchio auslegen. Die Hälfte der Oliven, Artischocken und Tomaten darauf verteilen. Darüber die Hälfte der Nudeln geben, 60 g Pekannussstücke, die Hälfte der Petersilie, 85 g zerbröselten Feta und die Hälfte der Orangenstücke.
  3. Den Spinat hinzugeben, dann Radicchio, Oliven, Artischocken, Tomaten, Nudeln, Pekannüsse, Petersilie, Feta und Orange ein zweites Mal in dieser Reihenfolge schichten.
  4. Wer das Dressing verwenden möchte, gibt es nach Geschmack über den fertig geschichteten Salat.*
  5. Frisch zerstoßenen Pfeffer darübergeben und vor dem Servieren etwa eine Stunde kühl stellen.

Rezepthinweis:

*Das Dressing passt gut dazu, ist aber nicht notwendig, da die marinierten Zutaten bereits Öl und Essig enthalten.

Nutrition facts

Calories

330 kcal

Fat

19 g

Sat Fat

3,5 g

Sodium

680 mg

Carbs

33 g

Fiber

3 g

Protein

9 g

If you liked this, why not try...

Pecans possess many impressive health benefits.

When it comes to America’s native nut, great taste is just the beginning. Heart-healthy with power-packed protein, this nutrient-dense nut boasts multiple health-promoting nutrients and bioactive compounds. The pecan has rightfully earned its reputation as a nutrition powerhouse.

American Pecan

Find us here:

Follow us for quick and easy pecan recipes, nut news, videos, and more.